GilesGiles Montgomery, Viscount Arlington, wurde 1159 als ältester Sproß einer königstreuen Adelsfamilie geboren. Im Jahre 1190 begleitete er Richard Löwenherz als junger Ritter auf den Dritten Kreuzzug zur Rückeroberung Jerusalems von Sultan Saladin. In der Schlacht bei Arsuf wurde er schließlich so lebensgefährlich verletzt, dass man ihn auf dem Schlachtfeld zurückließ, weil man ihn bereits tot wähnte. Dort wurde er wenig später von einem alten persischen Vampir aufgelesen, der ihn verwandelte, um ihn zu retten.

1599 rettet Giles auch Gemma auf diese Weise und von da an scheint ihr beider Schicksal untrennbar miteinander verbunden.

Giles und Fergus im Interview mit dem Schattenwelt-Report

Die Charaktere der historischen Vampirromanserie Zeitgenossen von Hope Cavendish: Vampire - Giles

Umfrage-Ad