FranciscoDon Francisco de Alvarellos war einer der Anführer der Almogàvers genannten christlichen Soldaten, die im Zuge der Reconquista im Jahre 1235 die Stadt Córdoba überfielen, um sie von den muslimischen Eroberern zurückzugewinnen. Alvarellos hatte mit einer kleinen Gruppe von Soldaten einen Vorstoß im östlichen Teil der Stadt gewagt und war dabei in einen Hinterhalt dreier maurischer Vampire geraten, die ihn anfielen und verwandelten.

1689 begegnet Francisco in der spanischen Provinz Florida der als Edelmann verkleideten Gemma und lässt sich von ihr dazu überreden, sie im Kampf gegen die Sybarites zu unterstützen. Als er sie schließlich 1692 in Paris wiedertrifft und entdecken muss, dass sie eine Frau ist, ändert das ihr Verhältnis zueinander grundlegend.

Die Charaktere der historischen Vampirromanserie Zeitgenossen von Hope Cavendish: Vampire - Francisco

Umfrage-Ad